Archive for Februar 2008

Leopard PC Icon
14. Februar, 2008

Netzwerk Icons Leopard

.
Dass Windowsrechner im Netzwerk irgendwie anders dargestellt werden als Macs, fällt direkt nach der Installation auf.

.

Scheint fast so als wäre der PC ein uralter Röhrenmonitor und der Mac ein topaktuelles immer noch tolles Apple Cinema Display.

.

Gestern habe ich das Icon allerdings zufällig in Vergrößerung gesehen: Als hätte es Fake Steve Jobs persönlich ausgewählt.

Generic PC

Ja, dies ist wirklich das Icon für PCs!!!     Info für Banausen.

Advertisements

Wieder depressiv?
4. Februar, 2008

Wartet die Zyankalikapsel bereits in der Schublade? Dann halt‘ ein, die Lösung ist nah. Denn dieser Song ist wirklich so „fuckin‘ free“, dass man das Leben einfach lieben muss!

Mark Silverman, Totally Free Song (mp3 download)

Am besten auch mitsingen! Lyrics

Eee PC – Das Display
4. Februar, 2008

Nach der Enttäuschung über das MacBook Air habe ich beschlossen mir einen Eee PC zuzulegen. Nachdem ich nun eine Woche mit dem Kleinen verbracht habe muss ich zugeben, verdammt glücklich über meine Entscheidung zu sein.
Ich möchte hier kein volles Review geben, davon gibt es im Netz schon mehr als genug. Nichtsdestoweniger werde ich einige ausgewählte Gedanken zum Eee posten. Heute: Das Display.

Die Bildschirmgröße des Eee ist mit einer Diagonale von 7″ und einer Auflösung von 800×480 eher einem tragbaren DVD Player als einem Notebook zuzuordnen. Dazu wirkt das Display durch den unnötigen schwarzen Rand noch einmal kleiner. Auch die Pixel des Eee sind, wie meine Tabelle zeigt, relativ klein ausgefallen. Beim Bildschirm des MacBook, dessen Dimensionierung bei vielen Notebooks anzutreffen ist, finden sich nur 1200 Pixel pro cm² während es beim Eee Pc mehr als doppelt so viele, nämlich 2700, sind.

Diagonale

Auflösung

Pixel pro cm²

Eee PC

7 Zoll

800×480

ca. 2700

MacBook

13,3 Zoll

1280*800

ca. 1200

Arbeiten kann man mit dem Eee trotzdem sehr angenehm. Word und Excel funktionieren auch in der aktuellsten Version tadellos und bieten auch bei niedriger Auflösung ausreichende Übersicht. Zum Surfen bieten sich FIrefox 3 (derzeit noch Beta) und Opera an, da diese Websiten inklusive Bildern und Flash-Elementen schrumpfen können.

Eee PC surfen mit Firefox

Auch genügsame Computerspiele können problemlos ausgeführt werden.

GTA Vice City auf Eee PC

Bis jetzt bin ich vom Display des Eee noch voll und ganz überzeugt. Wir werden sehen wie das in einigen Wochen aussieht.